Selb · 21. – 24. April 2022 45. INTERNATIONALE GRENZLAND-FILMTAGE
Programm

This Is Where I Meet You

(Vorfilm "Peng", aus dem Programm 2020)

Inhalt

Charlotte hadert mit ihrer künstlerischen Laufbahn und noch mehr mit sich selbst. Wieder hat sie ein wichtiges Vorsprechen vergeigt und auch ihr eigens geschriebener Apfelbaum-Monolog will ihr nicht mehr von der Zunge rollen. Der Campingtrip ins sommerliche Kroatien mit Freund Georg soll für Ablenkung sorgen. Doch die Dynamik des Pärchenurlaubs ändert sich schnell, als Georg Charlotte mehr und mehr allein lässt, um bei einem Musikfestival als DJ unterzukommen. Am Rande des Zeltplatzes begegnet Charlotte dem selbsternannten Schamanen Benno und der Aussteigerin Tami, zu der Charlotte sich hingezogen fühlt. Schnell werden beide zu engen Begleitern auf Charlottes Selbstfindungsreise.

Über den Film/die Regie

Katharina Ludwig wurde in Stralsund geboren. Nach Assistenzen bei verschiedenen Werbefilmproduktionen und einem Praktikum bei X Filme Creative Pool studierte sie Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Seit 2010 freie Arbeit als Regisseurin, Editorin und Produzentin für Werbe- und Imagefilm. THIS IS WHERE I MEET YOU ist ihr Abschlussfilm, der seine Premiere beim Filmfestival Max Ophüls Preis hatte.

Credits

Regie:
Katharina Ludwig
Drehbuch:
Katharina Ludwig
Kamera:
Holger Jungnickel
Schnitt:
Katharina Ludwig
Ton:
Neary Wach, Dominic Titus
Musik:
Daniel Siebertz
Produktion:
Katharina Ludwig, Hochschule für Fernsehen und Film München
Darsteller:
Helene Blechinger, Anton Spieker, Tala Al-Deen, Peter Marty
Kontakt:
HFF München, Tina Janker / Festival Office, Bernd-Eichinger-Platz 1, D-80333 Munich
Telefon:
+49 89 68957 8510
E-Mail:
t.janker@hff-muc.de
  • Deutschland
  • OmeU (Deutsch)
  • 2019
  • 81 Minuten

Filmgespräch

Spielfilme