Online · 08. – 21. April 2021 44. INTERNATIONALE GRENZLAND-FILMTAGE
Programm

Kleiner Funke (Petite Etincelle)

(Aus dem Programm 2020)

Inhalt

Die kleine Maus lebt zwischen alten Buchseiten mit ihren Abenteuern. Als ihre letzte Kerze erlischt und die Streichholzschachtel leer ist, begibt sie sich auf ein gefährliches Abenteuer durch das Haus, auf der Suche nach einem kleinen Funken.

Über den Film/die Regie

Seit 2004 führen Nicolas Bianco-Levrin und Julie Rembauville Regie bei animierten Kurzfilmen. In 35 Filmen haben sie mit verschiedenen Techniken gearbeitet: Modellierung, Scherenschnitt, gezeichnete Animation, Stop-Motion, …

Credits

Regie:
Nicolas Bianco-Levrin, Julie Rembauville
Drehbuch:
Nicolas Bianco-Levrin, Julie Rembauville
Kamera:
Nicolas Bianco-Levrin
Animation:
Nicolas Bianco-Levrin, Julie Rembauville
Ton:
Julie Rembauville
Musik:
Irridium, Maxence Camelin & Rémy Tatard
Produktion:
Prototypes Associés
Kontakt:
Prototypes Associés
E-Mail:
productions@festival-prototype.com
  • Frankreich
  • Ohne Dialoge
  • 2018
  • 3:12 Minuten

Filmgespräch

Kinderfilme - Block #1