Selb · 13. – 16. April 2023 46. INTERNATIONALE GRENZLAND-FILMTAGE
Programm

Circus Movements

Inhalt

In den herrlichen Landschaften Äthiopiens sind einige Kinder zu finden, die großartige Zirkuskünstler sind. Die jungen Mädchen Liya und Beza, die Hoola Hoop machen, Habtamnesh, der den Aerial Hoop macht, oder der Junge Beniyam, erst fünf Jahre alt, der Fußakrobatik macht, sind einige dieser Kinder. An verschiedenen Orten in Äthiopien wird der Zuschauer auf eine Reise mitgenommen, auf der Zirkuskünstler vor einer Kulisse mitten in der Natur auftreten. Unterwegs findet der Film "Circus Movements" Schauplätze für Auftritte und hält inne, um das Zusammenspiel von Mensch und Natur zu beobachten.

Über den Film/die Regie

Lukas Berger ist ein Fotograf und Regisseur aus Österreich. Seine Reisen brachten ihn nach Äthiopien, Pakistan, Uzbekistan, Burkina Faso, China, Russland und weitere europäische Länder. Sein erster Film „Circus Debere Berhan“ wurde auf über 30 internationalen Festivals gezeigt und gewann zwei Awards. Sein zweiter Film Circus Movements (2019) hatte seine Weltpremiere auf dem 57th Ann Arbor Film Festival und wurde unter anderem auf dem 23rd PÖFF Shorts, 68th Melbourne International Film Festival und 16th Vienna Shorts gezeigt.

Mário Gajo de Carvalho hat 4 Universitätsdiplome in Kunst und Film. Sein erster Kurzfilm ist "The Millionaires", der auf der IndieLisboa 2011 uraufgeführt und ausgezeichnet wurde. Er führte Regie bei dem Kurzfilm "The Boy and the Owl", der auf der 29. CineMagic in Großbritannien Premiere hatte, und war Co-Regisseur bei "Circus Movements".

Filmografie Lukas Berger (Auswahl)

Circus Debere Berhan (2015) 11 min., experimentelle Doku
Circus Movements (2019), 15 min., experimentelle Doku
Wuqiao Circus (2020), 14 min., Kurzdokumentation

Filmografie Mário Gajo de Carvalho (Auswahl)

The Millionaires (2011), 14 Min., Animation.
Der Junge und die Eule (2018), 12 Min., Animationsfilm.
Circus Movements (2019), 15 Min., experimenteller Dokumentarfilm.

Credits

Regie:

Lukas Berger & Mário Gajo de Carvalho
Drehbuch:
Lukas Berger
Kamera:
Lukas Berger
Schnitt:
Mário Gajo de Carvalho, Lukas Berger
Ton:
Mário Gajo de Carvalho
Musik:
Toumani Diabate, Tim Hecker, Akale Wube, Tefayé & Ayaléw Abbèbè, Girma Bèyènè
Darsteller:
Liya Awrares (Hoola Hoop), Beza Abebe (Hoola Hoop), Habtamnesh Behailo (Aerial Hoop), Dawit Berihan (Footing), Beniyam Bahailo (Footing), Alamseged Kefyalew (Clown), Fakrata Segaye (Whrling lake), Marshet W/Agegnw (Whrling lake), Abonesh Yelma (Fire Juggling), Zakarias Kefyalew (Fire Juggling), Woreku Bekele (Fire Juggling), Yegle Beleta (Fire Juggling)
Produktion:
Mário Gajo de Carvalho, Lukas Berger
Kontakt:
Lukas Berger
E-Mail:
lukasbergerfilm@gmail.com

  • Österreich

  • Ohne Dialoge
  • 2019
  • 15 Minuten

Kinderfilme