Selb · 21. – 24. April 2022 45. INTERNATIONALE GRENZLAND-FILMTAGE
Programm

Der Hauptgewinn

(Vorfilm zu "Zwei Ist Eine Gute Zahl")

Inhalt

„Life is what happens while you are making other plans“ – Emiliana aus der Großen Stadt verwickelt ihre große Liebe, den Einsiedler Albert, ohne sein Wissen in ein schicksalhaftes Glücksspiel. Sein Huhn und seine Vorliebe für Zitronenbrause helfen ihm dabei den Überblick zu behalten. Eine moderne Märchensatire, in der die gute hausgemachte Zitronenlimo gegen ein klebriges lila Brausenmonopol kämpft, in der die große Liebe für Mensch und Huhn neu erörtert wird und in der unberechenbare Zufälle und präzise Planungen im Wechsel die großen Wendungen hervor rufen.

Über die Regie

ALICE VON GWINNER wurde 1987 in Hamburg geboren. Während ihres Studiums der Mediengestaltung an der Bauhaus-Universität in Weimar bis 2012 schrieb und führte sie Regie bei vier Kurzspiel- und Zeichentrickfilmen. Diese wurden für 75 internationalen Filmfestivals ausgewählt und bekamen 17 Preise. In zahlreichen regionalen und internationalen Workshops und Weiterbildungen entwickelte sich als Filmemacherin weiter. Mehr Infos unter www.alicevongwinner.de

Credits

Regie:
Alice von Gwinner
Drehbuch:
Alice von Gwinner
Kamera:
Conrad Lobst
Schnitt:
Maximilian Raible
Ton:
Maximilian Pongratz, Tobias Adam
Musik:
Gary Hirche
Produktion:
Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG
Darsteller:
Daniel Krauss, Britta Horn, Anne-Kathrin Gummich, Bettina Schneider, Luise Schubert, Frank Dukowski, Alexander Gamnitzer
Kontakt:
Alice von Gwinner
E-Mail:
brieftaube@alicevongwinner.de
  • Deutschland
  • OmeU (Deutsch)
  • 2019
  • 22:40 Minuten

Trailer

Filmgespräch

Vorfilme zu Spielfilmen