Kurzfilmblock 4

Zwischenmenschlich


DIE ÜBERSTELLUNG
Michael Grudsky - D/ISR/AT - 2017 - hebr./dt./engl./russ. - 23 Min.

Drei junge israelische Soldaten sollen einen Strafgefangenen in ein Gefäng
nis nach Megiddo bringen. Die Stimmung ist angespannt. Als das Auto in
der Wüste stehen bleibt, nimmt die Handlung eine unerwartete Wendung.

KLEM / STUCK
Mathijs Geijskes - NLD - 2015 - Niederländisch (engl. UT) - 10 Min.

Ein Paar in einem überschlagenen Auto wird auf die Probe gestellt. Hält die
Beziehung das aus?

GESPRÄCHE MIT GÜNTER GELB
Leonardo Re, Matthias Schuart - D - 2016 - Deutsch - 5 Min.

Eine Talkshow aus den 1960ern auf Eskalationskurs.

SERJOSCHKI (THE EARRINGS)
Anton Azarov - RUS/UKR - 2016 - Russisch - 10 Min.

Zwei Polizisten, eine Prostituierte und die Wahl zwischen Pflicht, Mensch
lichkeit und Profit.

THE HUNTER’S HOUSE
Andrey Egorov - RUS - 2016 - Russisch (engl. UT) - 24 Min.

Hunter, der Jäger, fristet schon seit Jahren ein einsames, freudloses Dasein,
abseits der Zivilisation, ganz auf sich gestellt, in der Wildnis. Seine Hündin
ist das einzige Lebewesen in seiner Umgebung. Den Kontakt zu Menschen
beschränkt er auf das Notwendigste. Sein Leben ändert sich abrupt, als der
Hund verschwindet und Hunter sich auf die Suche nach dem Dieb macht.

TONI UND DIE STARKEN MÄNNER
Levin Hübner- D - 2016 - Deutsch - 6 Min.

Denkst du „schlimmer geht’s nicht mehr“, kommt unverhofft die Feuerwehr!
Antonia hätte so gern einen Mann an ihrer Seite. Doch das Schicksal gibt
ihr eine ganze Mannschaft. Ein Wohnungsbrand ruft die Feuerwehr auf den
Plan und lässt sie über sich selbst hinauszuwachsen.
Facebook Twitter Google+ Pinterest E-Mail AddThis
Rosenthal GmbHFactory In SelbFEG NailaForum Selb erleben e.V.VR-Bank FichtelgebirgeSportstudio BauerLandkreis WunsiedelStadt SelbGrafische Werkstatt Jochen KuhnAutohaus Engel GmbHProbau MassivhausREHAU AG + CoPhysioCentrum MarktredwitzBezirk OberfrankenMM FILM & VIDEOMüller ShowlightBarbara Flügel PorzellanGodeck-Rucker GmbHSparkasse HochfrankenScherdel - Fortschritt aus TraditionErich NETZSCH GmbH & Co. Holding KGFreistaat BayernESM SelbImerys CeramicsVishay
Unsere Anschrift: Flmtagebüro
c/o VHS Selb
Lessingstraße 8
95100 Selb
Folgen Sie uns:
Mittlerweile sind die Grenzland-Filmtage weit über die fränkischen Grenzen hinaus bekannt. Dies liegt besonders an dem familiären Flair, das die Grenzland-Filmtage versprühen und sowohl Besucher als auch Filmschaffenden jedes Jahr auf ein Neues begeistern. Da begegnen Besuchern zwischen den Filmblöcken und den Kinosälen immer wieder den Filmschaffenden persönlich und haben die einmalige Möglichkeit, das eben gesehene zu erörtern und völlig zwangslos Fragen anzubringen. In der Filmtagekneipe wird dann später fröhlich weiter diskutiert. Das macht den Reiz der Grenzland-Filmtage aus und kommt bei Filmleuten wie Besuchern gleichermaßen gut an. Ein verstärkter Fokus liegt jedes Jahr auf der Nachwuchsförderung. Damit bieten die Filmtage Besuchern und Filmschaffenden ein gänzlich neues Spektrum an Filmen. Filme, die sich mit Grenzen beschäftigen. Filme, die unter die Haut gehen. Grenzen sind es, die uns im alltäglichen Leben Tag für Tag begegnen, denen wir selbst Herr werden müssen oder die wir nur aus der Ferne betrachten. Die Grenzland-Filmtage in Selb möchten das Leben umfassend mit all seinen kleinen und großen Grenzen, die es für jeden Einzelnen zu überwinden gilt, zeigen. Die Einstellung, nicht vor Grenzen zurückzuweichen, sondern die Neugierde und der Entdeckungsdrang zu sehen was dahinter liegt, kommt vielen jungen Filmemachern zu Gute. In Selb finden sie eine Plattform, ihre Ideen und Werke zu präsentieren. Das Publikum entscheidet, welche Filme in den Genres Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilm am besten gefallen. Diese Produktionen werden mit dem Publikumspreis ausgezeichnet, einer wertvollen Designervase, gesponsert durch das Traditionsunternehmen Rosenthal. Die Sparkasse Hochfranken stiftet einen Nachwuchs-Förderpreis.
© by Filmtagebüro c/o VHS Selb 2013